Kalandro Solutions Blog

Information und Meinungen mit Biss

HTPC: Fast alle Komponenten sind zusammen

| Keine Kommentare

So mittlerweile ist einiges an Hardware eingetroffen, eigentlich so gut wie alles 🙂 Vermißt wird weiterhin das Netzteil, mit dem Netzteil kommen dann noch ein paar passende SATA Kabel (in der Kürze liegt die Würze) und einige Adapter, wofür das sieht man noch.

Hier seht ihr das Mainboard von MSI, extra gut ausgestattet mit allem was man braucht, digitaler Audio Ausgang, HDMI Anschluss, DVI, Onboard LAN, Raidsystem und genug Steckplätze. Allerdings mal wieder das leidige Thema Zubehör. Man sieht an den Kabel, dass das leider oft ein ziemlicher Witz ist. Schade MSI. Hätte besser sein können.

Weiter gehts in Sachen Speicher, Festplatte und RAM. Beim RAM wurde logischerweise auf die Kompatibilität zum Mainboard geachtet und vor allem darauf, dass beim Speicherausbau der RAM weiter verwendet werden kann. Aber ich denke 4GB OCZ XTC Platinum sollten für den Anfang genügen.

Als Festplatten kommen 2 x 1 TB Western Digital Caviar Green GP in das System. Die Platten wurden aufgrund der fast nicht hörbaren Arbeitsgeräusche und dem niedrigen Verbrauch gewählt. Somit entsteht auch wenig Wärme.

Als CPU ist übrigens ein AMD Athlon II X2 240e Box im Einsatz. Extra energiesparendes 45Watt Modell. Der aktive Lüfter wird später noch getauscht gegen was leiseres 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.