Kalandro Solutions Blog

Information und Meinungen mit Biss

HTPC: Kabel, alles dran, Kühler sitzt, Gehäuse aufgeräumt

| Keine Kommentare

Dann wurde nachtürlich erstmal schnelles alles ausgepackt, so wie sich das gehört. Anschließen mit der Konstrktion des passiven CPU Kühlers vertraut gemacht und ich bin sehr froh, wenn der nicht wieder runter muss, glaubt mir 😉 Festplatten neu verkabelt, Blue Ray Laufwerk neu verkabelt, Netzteil einschrauben und Kabel verlegen, Lüfter mit Y-Kabel versorgen, alles schön zur Seite räumen und befestigen, damit der Luftzug freies Spiel hat 🙂

So fertig wäre das gute Stück endlich. Zumindest vom Zusammenbau her. 1. Testlauf war auch erfolgreich, das gute Stück ist nicht hörbar außer das leise Zugriffsgeräusch der Festplatten. Stromverbrauch liegt bei 75 Watt, was schon beachtlich ist für die CPU, 4GB Ram, 2 x 1TB Festplatte, BlueRay Laufwerk, TV Karte mit Dualtuner, 2 Gehäuse Lüfter, Dispay mit Beleuchtung …

Soweit der Ruhezustand. Morgen kommt Windows 7 drauf und dann gehts weiter. Achja, das Thema CPU Temperatur und passiv gekühlt. Die CPU liegt nach 1 Stunde Betrieb bei 36 Grad 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.