Kalandro Solutions Blog

Information und Meinungen mit Biss

Was hat Amazon vor Weihnachten verkauft?

| Keine Kommentare

Neben den klassischen Amazon Weihnachtsthemen wie Überlastung der Paketdienste, was sich durch das stellenweise ausweichen auf UPS zeigt, und die Diskussionen um die befristeten Arbeitsverträge, stellt man sich doch die Frage: Wieviel ging vor Weihnachten bei Amazon wirklich über den Ladentisch?

amazon-com-logo

Nachdem der Cyber Monday schon auf eine ganze Woche ausgedehnt wurde, hat man in den 185 Ländern satte 36,8 Millionen Bestellungen eingesackt. Kurz umgerechnet sind das schlappe 426 Bestellungen pro Sekunde! Ein Kolibri kommt gerade mal auf 50 Schläge pro Sekunde, wenn er einen guten Tag hat.

Richtig rund gings dann mit Erscheinen der Xbox One und PS4. Da wurden auch mal 1.000 Stück pro Minute noch verkauft.

Und Amazon gibt weiter gas. Neben dem VIP Shopping in Form von Amazon BuyVIP und als Gegenprodukt zu Zalando mit Javari.de mit dem Kerngeschäft Schuhe und Taschen.

Gibts kommende Weihnachten den eigenen Amazon Paket Dienst? Wundern würde es ja nicht 🙂

Quelle:
http://techhive.de/amazon-verkaufte-bis-zu-426-produkte-pro-sekunde-vor-weihnachten-275036282/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.